Was ist Biohacking?


Was ist Biohacking?

Biohacking ist bereits seit vielen Jahren ein gängiger Begriff für Selbstoptimierung und Leistungssteigerung. Ursprünglich stark in den USA vertreten, schwappte die Welle immer mehr zu uns nach Europa. Biohacking bietet die Möglichkeit der Selbstoptimierung für Körper und Geist. Daraus entstehen Benefits, wie z. B. eine gesteigerte Arbeitsproduktivität, mehr Ausgeglichenheit oder eine schnellere Regeneration. Biohacking ist ein breiter Begriff und so finden sich unterschiedliche Methoden, die Selbstoptimierung für persönliche Ziele zu verwenden.


Grundlegend bilden im Biohacking "Hacks", also kleine Optimierungen wie z. B. in der Ernährung oder Methoden wie Sound Healing, Meditation oder Breathwork die Basis für die Selbstoptimierung des eigenen Körpers. Ziel ist es, den ganz persönlichen Lifestyle positiv zu verändern. Viele Unternehmer haben erkannt, dass Biohacking eine sehr gute Möglichkeit ist, das Energie im Businessalltag auf ein höheres Level und auch die Work-Life-Balance wieder in Einklang zu bringen.

Die optimale Ernährung beim Biohacking

Die Ernährung spielt seit eh und je eine große Rolle. Vor allem im Biohacking liegt der Fokus auf einer ausgeglichenen und nährstoffreichen Ernährung. Das bedeutet, weniger fertige und zuckerhaltige Lebensmittel, dafür mehr frisches, energiereiches Powerfood. Das müssen keineswegs spezielle Supplemente oder exotische Lebensmittel sein. Alles was benötigt wird, findet sich in einem (Bio-) Supermarkt. Ein sehr berühmtes Biohacking Beispiel ist der "Bulletproof-Coffee" von Dave Asprey. Die Idee übernahm er von traditionell tibetanischen Tee, welcher mit Yakbutter angereichert wurde. Er ersetzte Tee durch Kaffee und fügt etwas Butter oder Ghee hinzu. Die Fettsäuren in der Butter spenden dem Körper Energie. Das Koffein pusht gleichzeitig den Kreislauf. Die vegane Variante kann mit MCT-Kokosöl anstatt Butter angereichert werden.


So können kleine Hacks bereits großes bewirken. Das Level der Selbstoptimierung steigern und zu einem erhöhten Wohlbefinden führen. Möglicherweise wendest du unbewusst schon einige Biohacks an. Hier ein paar Inspirationen:


  • Wasserhaushalt: Damit dein Körper optimal funktioniert, achte auf eine ausreichende Wasserzufuhr und wasserreiche Lebensmittel wie Obst und Gemüse. Das unterstützt die Grundfunktion des Körpers, was sich in mehr Energie widerspiegelt.


  • Reduziere Zucker und einfache Kohlenhydrate: Industriezucker und einfache Kohlenhydrate wie Weißmehl, Nudeln, Brot usw. haben mehr Nachteile als Vorteile. So wird der Körper auf Dauer ein Energiedefizit erhalten. Tausche ungesundes gegen gesundes: Ein super Zuckeralternative sind Datteln bzw. Dattelsirup (eingekochte Datteln). Es handelt sich um ein reines Naturprodukt.


  • Reduziere deinen Fleischkonsum: Am besten fährst du ihn gegen 0. Fleisch benötigt viel Energie, um verdaut zu werden. Zudem ist es mit zahlreichen Konservierungsstoffen versetzt, die nicht deklarationspflichtig sind, um das Fleisch haltbar zu machen. Gute pflanzliche Eiweißquellen sind Linsen, Erbsen, Hülsenfrüchte, Sprossen und Tempeh. Zudem lässt Fleisch deinen Körper übersäuern, was dich anfälliger macht.


  • Verzichte auf Milchprodukte: Wir Menschen sind von Natur aus nicht dafür gemacht, die Muttermilch einer anderen Spezies zu trinken. Durch die Wachstumshormone bringen wir unseren eigenen Hormonhaushalt durcheinander, was in zahlreichen Zivilisationskrankheiten enden kann. Verwende daher eine der zahlreichen Milchalternativen in Form von Hafer-, Mandel, Soja- oder Kokosmilch.


  • Bevorzuge hochwertiges Fett: Gute Quellen sind MCT-Öl, Kokosnussöl, Rapsöl und Avocados. Kokosöl hat einen hohen Brennpunkt und eignet sich besser zum Braten als Olivenöl. So entstehen keine krebserregenden Stoffe, wenn das Öl zu heiß ist. Das natürliche Fett in der Avocado versorgt deinen Körper mit einem optimalen Verhältnis ans gesättigten und ungesättigten Fettsäuren.


  • Öko ist doch logisch: Wann immer es geht, versuche Lebensmittel aus ökologischer Herkunft zu beziehen. Die Schadstoffreduzierung ist um einiges geringer. So verzichtest du auf einen Giftcocktail. Zudem supportest du dadurch unseren Planeten.

Biohacking Methoden zur Selbstoptimierung

Auch im physischen Bereich ist es möglich, mit kleinen Biohacks den Körper und die eigene Leistungsfähigkeit, sowie die Regeneration zu steigern. Breathwork hilft dir dabei, deine Sauerstoffzufuhr und deinen Stoffwechsel zu optimieren und dysfunktionale Atemmuster zu korrigieren. Aber Achtung: nicht jede Breathwork Technik ist die richtige für Jedermann. Wende dich an einen zertifizierten Breathwork Coach, wie z.B. Robin.


Sound Healing hilft dabei, dich wieder auf die richtige Frequenz zu bringen, damit dein innerer Energiefluss im Einklang ist. Hier gibt es zahlreiche Frequenzspektren, die unterschiedlich Wirkungen haben. Sound Healing ist auch ein Teil des IN:CHARGE Coachings.

Eisbaden zählt zu den bekanntesten Biohacks. Bekannt durch Wim Hof ist Eisbaden sehr populär geworden. Durch die Kälte wird die Regeneration, der Stoffwechsel und die Durchblutung angeregt. Was folgt ist eine Explosion an Glücksgefühlen, welche Eisbaden zu einem sehr guten täglichen oder wöchentlichen Ritual machen.

Arbeitsproduktivität steigern

Als Unternehmer kommen weitere Faktoren wie erhöhter Stress, finanzielle Themen, geforderte Kreativität u. v. m. hinzu. Bei einer Überlastung leidet in erster Linie die Arbeitsproduktivität. Wie kann man die Arbeitsproduktivität steigern? Auch für Unternehmer gibt es gezielte Biohacks, die dafür sorgen, dass das Energielevel positiv beeinflusst wird.


Um die Arbeitsproduktivität auf einem hohen energetischen Level zu halten ist es wichtig auf körpereigene Signale zu achten und sich genügend Zeit für eine ausreichende Regeneration zu nehmen. Hilfreich sind tägliche Routinen, die in Fleisch und Blut übergegangen sind und helfen, Körper und Geist in Balance zu halten, um so maximal von einer gesteigerten Arbeitsproduktivität zu profitieren. Detaillierte Biohacks für Unternehmer, Führungskräfte und Selbstständige haben wir für dich in unserem Guide zur Steigerung der Arbeitsproduktivität bereitgestellt.

Modern Self-leadership made simple

Werde Teil unserer kostenlosen VIP Telegram-Gruppe.